WAS IST AIRPHALT ®

AIRphalt ® ist ein innovativer, neu entwickelter reaktiv aushärtender Hochleistungskaltasphalt für die Reparatur von Verkehrswegen und Parkflächen aus Beton oder Asphalt aller Belastungsklassen. Sie müssen Schlaglöcher reparieren und Straßenbelag-Asphalt ausbessern oder instand setzen? Unser Kaltasphalt AIRphalt ® ermöglicht eine kostengünstige, witterungsunabhängige und schnelle Fahrbahnsanierung und dauerhafte Schlaglochsanierung im kommunalen Straßenbau. Fahrbahnbeläge und Fahrbahnfugen können sofort mit unserem Kalt-Asphalt repariert werden.

AIRphalt ® ist zu 100 % frei von Lösemitteln und ist ausgehärtet analog zu herkömmlichem Heißmischgut voll recyclingfähig
AIRphalt ® härtet sehr schnell durch und haftet sehr gut an bestehenden Asphalt- und Betonoberflächen
AIRphalt ® haftet auch auf feuchtem Untergrund
AIRphalt ®  ist gebrauchsfertig ohne 2. Komponente zu verarbeiten
AIRphalt ® ist sehr einfach zu verarbeiten und kann sofort nach dem Einbau befahren werden
AIRphalt ® verfügt eingebaut über eine sehr hohe Standfestigkeit, vergleichbar mit herkömmlichem Heißasphalt
AIRphalt ® kann auch bei Temperaturen unter 0°C eingebaut werden
AIRphalt ® ist besonders zur Reparatur hochbelasteter Verkehrsflächen geeignet
AIRphalt ® ist zugelassener Reparaturasphalt für Formel 1 Rennstrecken

WIE VERWENDET MAN AIRPHALT?

Icon Playbutton

Merkmale & Beschreibung

icon

BESCHREIBUNG

AIRphalt® ist ein innovatives Kaltmischgut für Reparaturen.

MEHR INFO
icon

ANWENDUNGSGEBIETE

AIRphalt® kann von einer Person bei jeder Witterung eingebaut werden.

MEHR INFO
icon

VERARBEITUNG

Alle Hinweise zur Verarbeitung, zum Untergrund und zum Einbau.

MEHR INFO
icon

VERBRAUCH

Verbrauch und Einbaumenge von AIRphalt®.

MEHR INFO

TECHNISCHE UND
BAUPHYSIKALISCHE TESTS


Marshalltest bei 60°C Prüftemperatur

AIRphalt® Reaktivlinie: Stabilität von ≥  5 KN nachweisbar

Umweltverträglichkeit

AIRphalt® ist zu 100 % frei von Lösemitteln. AIRphalt® ist ausgehärtet voll recycelbar und gleich herkömmlichem Heißmischgut zu entsorgen. Sehr umweltfreundlich, da das Bindemittel auf bis zu 50 % nachwachsender Rohstoffe basiert, die nicht auf Basis von Lebensmitteln hergestellt werden. Das Bindemittel ist nicht wasserlöslich, teerfrei und enthält keine Steinkohlenteerpeche bzw. Chlorwasserstoffe.

HABEN SIE FRAGEN?

SCHREIBEN SIE UNS